fwag

Eine Seniorenresidenz mit viel Moderne

Am 18. September fand nach offizieller Einweihung der Tag der offenen Tür der Seniorenresidenz Lauterstein-Nenningen statt.
Bilder
zur Bildergalerie

Die Seniorenresidenz Lauterstein-Nenningen feierte am Sonntag, den 18. September einen gelungenen Tag der offenen Tür. Die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begrüßten so weitere Interessenten und Besucher, der erst im März 2022 neu eröffneten Seniorenresidenz in Lauterstein.

Geboten waren musikalische Unterhaltung durch den Musikverein Süßen und ein zünftiger Schwabenhock des Muskvereins Nenningen. Für die jungen Gäste wurde anlässlich der Feierlichkeiten eine Hüpfburg aufgestellt.

Für das leibliche Wohl wurde bestens mit deftiger Küche und Speisen vom Grill gesorgt.

 

Die großen Unterschiede zu anderen Unterkünften

Seniorenresidenzen versprechen zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohnern einen Lebensabend in altersgerechtem und sicheren Ambiente. Wer in einer Seniorenresidenz lebt, darf zusätzlich zu den üblichen Service- und Betreuungsangeboten eine große Ausstattung, attraktive Freizeit- und Kulturangebote und ein geschultes und empathisches Pflegepersonal erwarten. Eine Seniorenresidenz, die dies nicht nur anbietet, sondern tagtäglich lebt und zelebriert, ist die Seniorenresidenz Lauterstein -Nenningen.

Neben den modernen Wohneinrichtungen und großer Auswahl an verschiedenster Freizeitangeboten ist es vor allem das geschulte und professionelle Personal der Seniorenresidenz, die den Lebensabend der Bewohnerinnen und Bewohner würdevoll und authentisch gestalten wollen. Mahr

 

Informationen zur Seniorenresidenz finden Sie hier: https://www.pflege-lauterstein.de/


UNTERNEHMEN DER REGION