Kornelia Stöhr

Filmvortrag Altmühlsee

Filmvortrag „Beobachtungen am Altmühlsee“
Bei der vhs Niederstotzingen findet dieser Filmvortrag am Freitag, 18.11.2022 um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus in der Schönstetter Straße 1 in Niederstotzingen unter der Leitung von Filmemacher Ulrich Lieber statt.
Mit dem Altmühlsee südöstlich von Nürnberg wurde ein künstliches Biotop geschaffen, das vor allem für zahlreiche Vogelarten mittlerweile zum Lebensraum wurde. Der seit 1985 geflutete, etwa 450 Hektar große Altmühlsee, ist Teil eines Projekts des Freistaats Bayern.
Wenn wir durch den Auwald mit den vielen Teichen zum Beobachtungsturm gehen, entdecken wir auch Spuren, die der Biber hinterlassen hat. Wir werden immer mal wieder auf dem Beobachtungsturm sein und viele interessante Augenblicke erleben. Ein Highlight ist die Paarung der Plattbauchlibellen. Auch um den See herum gibt es viele interessante Objekte zum Anschauen: das Schloss in Muhr, die geschichtsträchtige Kirche in Wald oder dann auch das wunderschöne Städtchen Ornbau. Anmeldung erwünscht unter der Telefonnummer 07325/102 31.


Weitere Nachrichten Laendle24

UNTERNEHMEN DER REGION