Monika Schwerdtner

Trauergruppe im Haus der Kirche

Für das Winterhalbjahr der bisherigen Trauerspaziergänge im Brenzpark, bieten die Trauerbegleiter der Hospizgruppe des Diakonischen Werkes, monatlich eine Trauergruppe im Haus der Kirche, in der Bahnhofstraße 33, im 5. Stock an. Erstes Treffen ist am Donnerstag, den 12. Oktober um 18.00 Uhr, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind.
Die Erlebnisse durch Tod und Sterben werden von Trauernden sehr unterschiedlich erlebt. Dem einen ist es eine Hilfe gleich wieder zu arbeiten, sich in Aktivitäten zu stürzen, dem anderen ist dies unmöglich. Er ist wie gelähmt oder wird von vielfältigen Gefühlen überwältigt. Auf der anderen Seite gibt es jedoch auch Gemeinsamkeiten, die es uns vielleicht ermöglichen, uns doch auch als normal in all unseren Schmerzen und Verwirrungen zu sehen.
Die Trauernden sollen in diesen Gedanken durch Gespräche und Impulse unterstützt werden.
Informationen unter: Diakonisches Werk Heidenheim 07321 4881300, eine Anmeldung ist nicht erforderlich

UNTERNEHMEN DER REGION