lis
Anzeige

"Summer Sale" in der Heidenheimer City

Von Montag, 20., bis Samstag, 25. Juli, gibt es bei teilnehmenden Heidenheimer Einzelhändlern sowie Gastronomen satte Rabatte.
Bilder
zur Bildergalerie

Der rote Teppich wird ausgerollt - sprichwörtlich für König Kunde. Denn er ist es, den die Heidenheimer Einzelhändler und Gastronomen ab dem kommenden Montag, 20. Juli, besonders im Blick haben. Eine komplette Woche lang können Kunden dann im Rahmen des "Summer Sale" in der Heidenheimer City tolle Schnäppchen machen, der Handel und die Gastronomie hat quasi den roten Teppich mit vielen Sale-Aktionen ausgerollt.
 
Dazu gehen die Händler angesichts der nach wie vor bestehenden Beschränkungen im Zuge der Corona-Verordnung zum Kunden auf die Straße respektive vor die Geschäfte, um dort mit besonderen Aktionen ihre Ware unter die Leute zu bringen. Dazu werden eigens ein roter Teppich verlegt sowie weiße Schirme aufgestellt, um auf die Aktion aufmerksam zu machen.
 
Beteiligt an der Aktion des Heidenheimer Handels, die den eigentlich zu dieser Zeit jährlich stattfindenden Heidenheimer Schnäppchenmarkt ersetzt, ist die Stadt Heidenheim selbst, der Heidenheimer Dienstleistungs- und Handelsverein (H.D.H.) sowie die Werbegemeinschaft der Schloss Arkaden. Informiert wird über die "Summer Sale"-Aktion auf der Plattform heidenheimerleben.de
 
"Wir freuen uns auf Sie!", werben die City-Akteure um den Besuch der Bevölkerung.


UNTERNEHMEN DER REGION