pm

Sommer, Sonne, Waldfreibad Heidenheim

Das Waldfreibad in Heidenheim lädt in eine neue Sommersaison ein
Bilder
zur Bildergalerie

Im Sommer gibt es nichts besseres, als gemeinsam in der Sonne zu entspannen und sich im kühlen Nass zu erfrischen.
Das Waldfreibad ist in Heidenheim der perfekte Ort dafür.
 
Im Schwimmerbecken können Besucher ihre Bahnen ziehen oder die zwei Sprungtürme von einem und drei Metern Höhe nutzen.
Das Nichtschwimmerbecken eignet sich mit seinen 1,3 Metern Tiefe einwandfrei zum Planschen und die 20 meterlange Rutsche macht den Wasserspaß perfekt.
Für die kleinsten Badegäste steht ein Planschbecken zur Verfügung, in dem sie nach Belieben im Wasser tummeln können.
 
Alle Becken haben dabei eine Temperatur von rund 24 °C. Auf der großen Liegewiese haben Badegäste die Möglichkeit Sonne zu tanken.
Der nahegelegene Wald schafft dabei ein angenehmes Ambiente und die vielen Bäume auf der Liegewiese spenden Schatten, falls es doch mal zu heiß wird. Auch an Land können sich die Besucher des Waldfreibads sportlich betätigen.
Im Außenbereich befinden sich vier Tischtennisplatten, eine Torwand, sowie ein Volleyball-, ein Basketball- und ein Fußballfeld.
 
Die Öffnungszeiten sind wie vor Pandemiebeginn montags bis sonntags von 8 bis 20:30 Uhr. Mittwoch ist Frühbadetag. Gäste können zur Wochenmitte bereits ab 6 Uhr schwimmen gehen.
Diese Saison wird zudem eine Bahn für Schnellschwimmer eingerichtet.
 
Tickets gibt es ab dem 2. Mai in der Stadt-Information und online auf Tickets .
Vom 16. bis einschließlich 21. Mai verkauft auch die Waldbadkasse von 12 bis 18 Uhr Karten im Voraus.
Der Kartenverkauf ist nicht begrenzt. Dementsprechend bittet die Stadtverwaltung darum, von langen Schlangen vor den Verkaufsstellen abzusehen.


Weitere Nachrichten Laendle24

UNTERNEHMEN DER REGION