Seitenlogo
Ernst Brodbeck

Redewendungen

Am 12. Juli 2023 im Saal unter der Dreifaltigkeitskirche
Beginn 15:00 Uhr

Redewendungen, die uns im Alltag begegnen.

Wo kommen sie her und was bedeuten sie?

Wir verwenden sie im Alltag, oft ohne den Hintergrund zu überlegen.

Zum Beispiel:
"Etwas auf die lange Bank schieben"
"Am Hungertuch nagen"
"Wir hoffen, dass nichts dazwischen kommt!"
In unterhaltsamer Form wird an diesem Nachmittag so manches Rätsel aufgelöst.

Referent: Erich Hoffmann, Leiter der Katholischen Seniorenbegegnung, St. Mauritius, Westhausen.

UNTERNEHMEN DER REGION