Seitenlogo
lis

Online-Seminar: Fachtag Direktvermarktung Schwäbische Alb

Am Montag, 15. November, findet von 9 bis 15.30 Uhr der Fachtag Direktvermarktung Schwäbische Alb als Online-Seminar für landwirtschaftliche Direktvermarkter statt.

Bild: fizkes, stock.adobe.com

Immer wieder stehen Landwirte vor dem Phänomen, trotz guter fachlicher Argumente in der Öffentlichkeit nicht verstanden zu werden. Wie Landwirte den Verbrauchern ihre Arbeit näherbringen können, Verständnis wächst und Kommunikation gut gelingt, das erarbeitet Dipl. Ing. Bernadette Laister von der Landwirtschaftskammer Niederösterreich in Theorie und Praxis. Voraussetzungen für einen ansprechenden Internetauftritt und die rechtlichen Rahmenbedingungen für Homepage und soziale Medien erläutert Hansjörg Sattler von der Landesanstalt für Landwirtschaft, Ernährung und Ländlichen Raum. Ein Flyer zur Vorab-Info steht online unter www.forum-ernaehrung-hdh.de zum Download zur Verfügung.
 
Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro, verbindliche Anmeldung mit Nennung der Veranstaltung, Name und Adresse ist noch bis zum heutigen Mittwoch, 10. November per E-Mail an landwirtschaft@landkreis-heidenheim.de möglich.
 
Der Fachtag wird von den Landkreisen Heidenheim, Ostalb, Reutlingen und Alb-Donau veranstaltet.


UNTERNEHMEN DER REGION