Seitenlogo
lis

Olgastraße zwischen Bahnhofstraße und Marienstraße voll gesperrt

Wegen der Sanierungsmaßnahmen ist die Olgastraße in Heidenheim von der Bahnhofstraße bis zur Marienstraße ab 27. August voll gesperrt.

Bild: stock.adobe.com/Lichtfexx

Die Sperrung ist bis Montag 07.09.2020 vorgesehen.
Zu den Sanierungsmaßnahmen gehört die Anpassung von Kanal- und Wasserschachtabdeckungen. Der anschließende Einbau des neuen Asphalts erfolgt in drei Schichten. Nach Abkühlung wird die neue Mar-kierung aufgebracht. Im Zuge der Sanierung erfolgt außerdem die Abfräsung der Asphaltdeckschicht vom Postgebäude in der Bahnhofstraße bis zur Olgastraße. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Von Süden (Herbrechtingen) her kommend erfolgt die Umleitung für den PKW-Verkehr über den Schlossberg. Von Norden her kommend führt der Weg über die Seewiesenbrücke in die Innenstadt. Am Pressehaus kann dann auf die Olgastraße eingebogen werden.
 
Der Schwerverkehr wird auf der B 19 bis zur Kreuzung Härtsfeldstraße (Aldi) und über die Seewiesenbrücke zurück in die Innenstadt geleitet.
pm/Stadt Heidenheim
 


UNTERNEHMEN DER REGION