Andrea Schindler (Kultur,Sport,Tourismus)

Öffentlichkeitsarbeit für Vereine

Bilder

Kostenlose Fortbildung im Rahmen des interkulturellen Tags am 15. Oktober 2023.
Am 15. Oktober 2023 wird in der Schwagehalle der Interkulturelle Tag stattfinden. In diesem Rahmen findet für Interessierte ein Seminar zum Thema Öffentlichkeitsarbeit für Vereine statt.

Uhrzeit: 10:30 - 11:45 und 12:15 - 13:30 Uhr
Ort: Schwagehalle, Gluckstraße 10, 89537 Giengen
Anmeldung erforderlich - unter: agenda@giengen.de
Referent/Workshopleiter: Holger Hagenlocher
Das Seminar
Im Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Möglichkeiten der Öffentlichkeitsarbeit für Vereine. Dabei wird aufgezeigt, welche verschiedenen Bezugsgruppe Vereine haben und wie sich diese erreichen lassen.
Schwerpunkt des Seminars ist die Medienarbeit (Pressearbeit) und ihre Instrumente, wie Pressegespräche, Berichte, Vereinsprofil, Pressemitteilungen, Pressefotos oder den Presseverteiler.
Dabei geht der Referent vor allem auf Pressemitteilungen ein, die nach wie vor eines der wichtigsten Instrumente der Medienarbeit ist. Die Teilnehmenden lernen hierbei unter anderem die Gestaltung und den Aufbau von Pressemitteilungen kennen. Aber auch weitere Formen der Öffentlichkeitsarbeit werden vorgestellt.
Ziel des Seminars ist es, sich das Basis-Handwerkszeug und die Strategien anzueignen, mit denen sich die Vertreter der Medien und die Öffentlichkeit wirksam erreichen lassen.

Der Referent
Als Dozent konnte für den Workshop Holger Hagenlocher gewonnen werden. Hagenlocher ist ein erfahrener Kommunikationsspezialist, der über ein fundiertes Know-how im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit – auch im Bereich der Vereine und Verbände - verfügt.
Das Ehrenamt und der soziale Bereich liegen ihm sehr am Herzen, was seine Motivation für sein Informationsportal “PR für Vereine” (www.pr-fuer-vereine.de) sowie für seine zahlreichen Seminare zum Thema “Zielgerichtete Kommunikation von Vereinen und Verbänden” begründet.
Holger Hagenlocher arbeitet als Berater, Coach und Dozent, unter anderem als Lehrbeauftragter für Public Relations/Unternehmenskommunikation an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

Weitere Informationen zum Interkulturellen Tag erhalten sie im Veranstaltungskalender unter www.giengen.de.

UNTERNEHMEN DER REGION