Seitenlogo
Eveline Mack

Nordic Walker beim 33. Geologenlauf dabei

Dem Wind getrotzt beim 33. Geologenlauf in Steinheim

Dem Wind getrotzt beim 33. Geologenlauf in Steinheim

Bild: Evi Mack

Giengen, den 13.11.23
SC Giengen, Abteilung Nordic Walking


Trotz widriger Bedingungen mit starken Böen und Regen den Herausforderungen getrotzt.
Nordic Walker vom SC Giengen über die 7- Kilometer Distanz, mit Karl Brugger (55:38),
Andrea Apprich und Evi Mack beide Zeitgleich mit 1:05:18, Margret Ottner (1:05:19) und Rosi Schmid (1:05:20) unter den 600 Finisher, davon 43 Nordic Walker beim 33. Geologenlauf in Steinheim nicht die Laune verderben. Es war wie immer faszinierend bei diesen Verhältnissen,
Jürgen Olschewski am Mikrophon die Läufe begleitete. Dank an Ralf Geringer
Organisator, Leichtathletik-Abteilungsleiter und seinem ganzen Team bei diesem herbstlichen Bedingungen der Traditionslauf hat stattfinden können.

UNTERNEHMEN DER REGION