Seitenlogo
Antonie Stumpf

Kräutertinkturen zur Selbstanwendung

Verein für Homöopathie und Lebenspflege Nattheim e.V.
Einladung zum Kaffeenachmittag mit Vortrag am Donnerstag, 15. Juni ab 14.30 Uhr im BreamNest, Daimlerstr. 1/1. Referentin, Biologin Sybille Braun, Tomerdingen. Für Mitglieder eines Hom. Vereines ist der Vortrag kostenfrei.
Heilkräuter wurden schon früher nicht nur als Aufgüsse und Abkochungen zubereitet. Schon früh lernten die Menschen auch Alkoholauszüge, zuerst in Wein, später in Hochprozentigem, herzustellen. Im Alkoholauszug, den sogenannten Tinkturen lösen sich noch weitere Inhaltsstoffe der Pflanzen. Man kann aus fast allen Heilpflanzen auch Tinkturen für innerliche und äußerliche Anwendungen herstellen. In diesem Vortrag werden verschiedene Tinkturen und ihre Anwendungen vorgestellt.

UNTERNEHMEN DER REGION