Matthias Gaitsch

Ilona Hirse ist neue Schützenkönigin des SSV Steinheim

Bilder
Ihre Hoheit Schützenkönigin Ilona Hirse mit ihrem Gefolge

Ihre Hoheit Schützenkönigin Ilona Hirse mit ihrem Gefolge

Foto: Matthias Gaitsch

Am vergangenen Samstag trafen sich die Schützinnen und Schützen des Sportschützenverein Steinheim 1922 e.V. zum Familienabend. Nach einiger Pause fand der Familienabend in diesem Jahr wieder im Schützenhaus und nicht in einer fremden Gaststätte statt. Trotz der vielen Vorbereitungsarbeit hat es sich doch gezeigt, dass es einfach schöner ist sich im eigenen Haus zu treffen. Es wurden einige Sieger der internen Wettkämpfe geehrt. Außerdem konnte auch ein sehr seltenes Jubiläum gefeiert werden. Hans Knorr kann auf 50 Jahre Mitgliedschaft beim Sportschützenverein Steinheim zurückblicken. Das wurde von Bernd Hauser mit mehreren Ehrungsurkunden und Anstecknadeln vom SSV und von den übergeordneten Verbänden gewürdigt.
Dann folgte der Höhepunkt des Abends, die Proklamation der Schützenkönige. Jugendschützenkönig wurde Jannik Rau mit einem 235,4 Teiler. Ihm zur Seite stehen als 1. Ritter Pia Rohde mit einem 325,5 Teiler und Lukas Brandmeier mit einem 371,3 Teiler.
Bei den Erwachsenen gratulieren wir ihrer Hoheit der Schützenkönigin Ilona Hirse recht herzlich zu dieser Ehrenwürde. Sie hatte einen hervorragenden 82,4 Teiler erzielt. Ihr zur Seite stehen der 1.Ritter Matthias Gaitsch mit einem 135,2 Teiler und knapp dahinter als 2. Ritter Gisbert Braun mit einem 137,5 Teiler.
Nach dem der offizielle Teil abgeschlossen war, feierten die Schützinnen und Schützen noch bis in die späten Abendstunden ihre Erfolge.

UNTERNEHMEN DER REGION