wag

Heidenheimer Sportbund Karate-Graduierungen mit beeindruckenden Erfolgen

Insgesamt 23 Prüflinge des HSB erhielten nach erfolgreichem Abschneiden Urkunden für ihr Können. Welche Sportlerinnen und Sportler das sind? Hier mehr.
Bilder

Foto: GettyImages/FatCamera

Trainingsfleiß zahlt sich aus! Bei mehreren Mitte Dezember abgehaltenen Prüfungen konnten Kinder, Jugendliche und Senioren der Sektion Karate im hsb wieder ihr Können unter Beweis stellen. Die Prüfer Irmgard Rau, Dieter Rößler und Dr. Wolfgang Rau bescheinigten den insgesamt 23 Prüflingen einen guten bis sehr guten Trainingsstand und überreichten folgenden Karateka als vorweihnachtliches Geschenk die Urkunde zur nächst höheren Graduierung:

Brauner Gürtel (1. Kyu.): Johann Fuhrmann Grüner Gürtel (6. Kyu.): Lilly Herrlinger, Lilli Madlen Thumm

Orangegrüner Gürtel: Jonas Heilmann, Jessica Majer, Lena Popov, Sebastian Saur

Die Prüflinge Karatekids Unterstufe (oben links), Mittelstufe (oben) und Karate Jugend und Senioren. Foto: HSB

Oranger Gürtel (7. Kyu.): Mia Huang, Hamza Sandafi, Niranjan Udas, Nityanand Udas, Zsolt Varga, Johanna Wolf

Foto: HSB

Gelber Gürtel (8. Kyu.): Jens Bellan, Til Golat, Henry Müller, Marit Overhoff, Bence Palfi, Nele Piott, Noel Varga, Jean-Pierre Brettschneider, Moritz Elbert Weißgelber Gürtel: Joshua Piott

Foto: HSB


UNTERNEHMEN DER REGION