Seitenlogo
Andreas Salemi

Halb8 am 6. Julimit „The Beatels“

Foto: The Beatels

Foto: The Beatels

Bild: The Beatels

Am Donnerstag, den 6. Juli steht das dritte Konzert im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Halb8 – In Giengen spielt die Musik“ auf dem Programm. Zu Gast ist dann die Band „The Beatels“. Bis zum 17. August werden jeweils donnerstags um 19:30 Uhr insgesamt acht Musikgruppen unterschiedlicher Stilrichtungen vor dem Giengener Rathaus zu erleben sein. Der Eintritt ist frei und für Bewirtung ist gesorgt!

Mit Martin Köhler, Hermann Innermann, Alex Hitzler, Hartmut Welz und Volker Panitz, haben sich einige bekannte Herren, die in der bayerischen Musikszene seit vielen Jahren ihr Unwesen treiben, zu der Formation „The Beatels“ zusammengetan. Eine gesunde Mischung an erfahrenen Musikern, die sich bestens mit der Musik der 60er und 70er Jahre auskennen, vor allem aber mit den Beatles, deren Musik noch immer allgegenwärtig ist. Wir lösen ein Ticket to Ride und fahren mit dem Yellow Submarine die Penny Lane entlang, vorbei an den Strawberry Fields zu Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club. Vielleicht treffen wir dort Eleanor Rigby, Lovely Rita, Michelle oder den Blackbird und können ein wenig über Yesterday plaudern. With a little help from (my) our Friends werden wir beste handgemachte Rock and Roll Music und natürlich auch Twist and Shout hören.

Treffen Sie sich nach Feierabend mit zahlreichen anderen Musikbegeisterten in sommerlicher Atmosphäre zu einem schönen Konzerterlebnis, kühlen Getränken und einem kleinen Imbiss. Bewirtet wird der Abend vom Förderverein des MSG. Der ADFC Heidenheim sorgt wieder für bewachte Fahrradparkplätze hinter dem Rathaus.

UNTERNEHMEN DER REGION