dast

Giengener Bergbad bereits geöffnet!

Badefans dürfen sich auf eine entspannte Badesaison im Giengener Bergbad freuen.
Bilder
zur Bildergalerie

Ohne die zuletzt nötigen Beschränkungen öffnet das Giengener Bergbad am Samstag, 21. Mai 2022 wieder seine Pforten.
Er ist ein "Feiertag" für alle Bade- und Schwimmbegeisterte. "Was für eine Erleichterung", kommentierte OB Dieter Henle, der sich mit allen Badefans auf eine endlich wieder entspannte Saison freut.
"Im Rückblick danke ich unserem Team ganz herzlich für den großen und besonderen Einsatz in den vergangenen beiden Jahren!"
 
Das Ticketsystem gestaltet sich wieder wie vor drei Jahren, die Eintrittspreise entsprechen denen vor der Pandemie, die Zeitfenster fallen weg.
Die Zehnerkarten aus den Vorjahren bleiben gültig.
Und an der Bergbad-Kasse gibt es wieder die beliebten Jahreskarten.
Inhaber von Jahreskarten im Scheckkartenformat können sie dort aufladen lassen; die Neuausstellung einer solchen Karte kostet mit 2 Euro eine geringe Gebühr.
 
Geöffnet ist das Bergbad von Mai bis August täglich ab 9 bis 20 Uhr, im September ab 9 bis 19 Uhr.
Mittwochs ist während der ganzen Saison Frühbadetag ab 7 Uhr.
Auf ins Vergnügen!


Weitere Nachrichten Laendle24

UNTERNEHMEN DER REGION