Ernst Brodbeck

Gesund altern - gesund sterben?

Begegnung ab 60
Vortrag am 15.11.2023 um 15:00 Uhr im Saal unter der Dreifaltigkeitskirche

Gesund altern - gesund sterben? In Deutschland leben etwa 19 Millionen Menschen, die älter als 65 Jahre sind. Ab einem Alter von 65 Jahren stürzt jede dritte Person mindestens einmal pro Jahr und ab dem 80. Lebensjahr jede zweite Person einmal - ungewollt!

Zirka 90% aller Hüftfrakturen sind Folgen von Stürzen. Dies führt zu erhöhter Pflegebedürftigkeit.
Und deshalb ist die Prävention von Stürzen von großer Bedeutung, sie hat erhebliche sozialökonomische Konsequenzen für die Gesellschaft.
Deshalb:
Richtige Bewegungen sind der Jungbrunnen für ein pflegefreies Alter! Ein paar davon werden wir kennenlernen! -
Sagt:
Chefarzt Dr. med. Sevaram

vom Zentrum für Altersmedizin am Klinikum Heidenheim

UNTERNEHMEN DER REGION