Seitenlogo
wag

Geologenlauf Steinheim TV Steinheim lädt zum Geologenlauf ein

Der TV Steinheim richtet am Sonntag, 5. November, seinen traditionellen Geologenlauf aus. Hier mehr zur Teilnahme und mehr.

Am kommenden Sonntag, 5. November, findet die 33. Auflage des Geologenlaufs in Steinheim statt.

Am kommenden Sonntag, 5. November, findet die 33. Auflage des Geologenlaufs in Steinheim statt.

Bild: Oliver Vogel

Am kommenden Sonntag, 5. November, lädt die Leichtathletikabteilung des TV Steinheim zur 33. Auflage des Geologenlaufs ins herbstliche Steinheimer Meteorkraterbecken ein. Nach dem Verlust der Wentalhalle fand der traditionelle Lauf im vergangenen Jahr erstmalig rund um das neue TV-Vereinszentrum statt. Diese Outdoor-Premiere wird nun wiederholt, ebenso die Limitierung der Teilnehmerzahl auf maximal 750.

Angeboten werden wieder Schülerläufe über 1 und 1,5 Kilometer, 5-Kilometer-Fitnesslauf, Geologenlauf über zehnKilometer sowie eine Walkingrunde. Bei dem sechsten Lauf-Event im Rahmen des HZ-Landkreis-Laufcups können hier Punkte für die Gesamtwertung gesammelt werden.

Verschiede Strecken und Bedingungen

Die Schülerläufe starten nach Jahrgängen und Strecke ab 9.30 Uhr, Fitness- und Geologenlauf beginnen um 11 Uhr. Anschließend gehen die Walker auf die Strecke. Die Schülerläufe bestehen aus einer sehr flachen 500-MeterRunde, die zwei beziehungsweise drei Mal absolviert werden muss. Die fünf-Kilometer-Distanz ist ein Ausschnitt der traditionellen Geologenlaufstrecke und gut für Laufanfänger geeignet. Die 10-Kilometer-Strecke ist überwiegend asphaltiert und mit zwei Steigungen gespickt. Auch die Walkingrunde ist hauptsächlich asphaltiert und sehr flach. Start- und Zielbereich sind beim TV-Vereinszentrum. Dort befinden sich auch Anmeldung, Startnummernausgabe und Duschmöglichkeiten.

Für die Bewirtung ist gesorgt. Auch in diesem Jahr lohnt es sich besonders für Gruppen dabei zu sein. Unter den sechs größten Gruppen werden zwei wertvolle Gutscheine verlost.

Anmeldung noch möglich

Details und Anmeldung sind unter www.geologenlauf.de zu finden.

Während Voranmeldungen online bis 1. November 20 Uhr möglich wären, können Nachmeldungen online und vor Ort bis 60 Minuten vor Start erfolgen.


UNTERNEHMEN DER REGION