wag

Blockbuster der Woche Roman Polanskis Reichensatire „The Palace“ im Kino

Ländle24 präsentiert den "Blockbuster der Woche" und versorgt Sie mit den wichtigsten Informationen zum Film. Wer spielt mit? Wer führte Regie? Das alles hier.

Bilder
Video
Ganz so harmonisch und ausgelassen, wie es den Anschein hat, verläuft der Start ins neue Jahrtausend für die illustren Gäste des Palace Hotel leider nicht.

Ganz so harmonisch und ausgelassen, wie es den Anschein hat, verläuft der Start ins neue Jahrtausend für die illustren Gäste des Palace Hotel leider nicht.

Foto: Malgosia Abramowska

Das Palace Hotel ist ein Schloss mitten in einem verschneiten Tal in den Schweiz Alpen: Jedes Jahr empfängt es in einer gotischen und märchenhaften Atmosphäre reiche - und überaus verwöhnte - Gäste aus der ganzen Welt.

Auch am Vorabend des Jahres 2000 haben sie sich zu einem unwiederholbaren Ereignis versammelt. Hansueli (Oliver Masucci), der engagierte Hoteldirektor, kontrolliert das Personal vor der Ankunft der Gäste und weist die Angestellten hin, dass dies zwar der Beginn des neuen Jahrtausends, aber nicht das Ende der Welt sein wird. Was er nicht weiß: Es steht ein Krieg bevor, der wegen der Launen und Exzentrizitäten der Hotelgäste geführt wird.

Hier geht's direkt zu allen Aufführungen im Capitol oder Kino-Center Heidenheim. „The Palace“ ist frei ab 12.

 

Regie Roman Polanski

Drehbuch Ewa Piaskowska, Roman Polanski, Jerzy Skolimowski

Besetzung Mickey Rourke, John Cleese, Oliver Masucci, Joaquim de Almeida, Fanny Ardant, Luca , Irina Kastrinidis, Danny Exnar, Bronwyn James

 

 

 

 


UNTERNEHMEN DER REGION