wag

Blockbuster der Woche: Arielle, die Meerjungfrau

Ländle24 präsentiert den "Blockbuster der Woche" und versorgt Sie mit den wichtigsten Informationen zum Film. Wer spielt mit? Wer führte Regie? Das alles hier:
Bilder
Video
SIE IST ZURÜCK: Arielle, die Meerjungfrau, sehnt sich immer noch nach der Welt jenseits des Meeres. Foto: Disney

SIE IST ZURÜCK: Arielle, die Meerjungfrau, sehnt sich immer noch nach der Welt jenseits des Meeres. Foto: Disney

Foto: Disney

Arielle, die Meerjungfrau erzählt die weltweit beliebte Geschichte einer temperamentvollen und neugierigen Meerjungfrau mit grenzenloser Sehnsucht nach Abenteuern. Arielle, die jüngste und eigenwilligste Tochter von König Triton sehnt sich danach, mehr über die weite Welt jenseits des Meeres zu erfahren und verliebt sich bei einem Besuch an der Oberfläche in den attraktiven Prinz Erik.

Obwohl Meerjungfrauen der Umgang mit Menschen verboten ist, kann Arielle nicht anders als ihrem Herzen zu folgen und geht einen Pakt mit der hinterlistigen Meerhexe Ursula ein. Dieser gibt ihr zwar die Chance, endlich die Welt an Land kennenzulernen, bringt aber letztlich ihr Leben – und die Krone ihres Vaters – in Gefahr.

„Arielle“ ist frei ab 6 Jahren. Hier geht's direkt zur Aufführung in den Kinos Aalen oder Heidenheim.

 

Regie

Rob Marshall

Besetzung

Halle Bailey: Arielle

Jonah Hauer-King: Erik

Melissa McCarthy: Ursula

Javier Bardem: Triton

Art Malik: Grimsby

Noma Dumezweni: Königin Selina

Simone Ashley: Indira

Lorena Andrea: Perla


UNTERNEHMEN DER REGION