Seitenlogo
lis

Ausländerbehörde in Heidenheim fünf Tage wegen Umzugs geschlossen

Die Ausländerbehörde der Stadt Heidenheim mit den Dienststellen im Rathaus und im Integrationszentrum (IZH) ist aufgrund des Umzuges ins Meeboldhaus, Grabenstraße 19 in Heidenheim, von Montag, 21. Juni, bis einschließlich Freitag, 25. Juni, für den Publikumsverkehr geschlossen.

Bild: Daniela Stängle

In dringenden Fällen ist die Ausländerbehörde über die Zentrale unter (07321) 327 - 0 erreichbar.
 
Von Montag, 28. Juni an, steht die Ausländerbehörde in den Räumlichkeiten des Meeboldhauses wieder nach vorheriger Terminvereinbarung zur Verfügung.
 
pm/Stadt Heidenheim


Weitere Nachrichten aus Laendle24

UNTERNEHMEN DER REGION