lis

Aufforderung zur Einreichung von Ehrungsvorschlägen

„Machen statt meckern“: Unter diesem Motto sucht die Stadt Heidenheim verdiente Ehrenamtliche.
Bilder

Foto: D.Stängle

Beim Bürgerempfang am Sonntag, 24. April 2022, ehrt Oberbürgermeister Michael Salomo ehrenamtlich Tätige, die sich ganz nach dem Motto „machen statt meckern“ über lange Zeit in besonders herausragender Weise für ihre Mitmenschen und die Stadt Heidenheim eingesetzt haben. Die Ehrungsvorschläge können in den Kategorien Junge Menschen U25, Erwachsene, langjährige Vereinsvorsitzende, Gruppen, Projekte und engagierte Unternehmen abgegeben werden.
 
Die Vorschlagsfrist wurde verlängert und endet nun am Montag, 15. November 2021. Nach Prüfung aller eingereichten Vorschläge berät die Ehrungskommission und entscheidet über die zu Ehrenden in den jeweiligen Kategorien.
 
Stadt Heidenheim


Weitere Nachrichten Laendle24

UNTERNEHMEN DER REGION