Bildergalerie: Lange Einkaufsnacht in Heidenheim 367  |  14.12.2020 11:33

Am Samstag fand in der Heidenheimer City die Lange Einkaufsnacht statt - unter eingeschränkten Bedingungen aufgrund der aktuellen Corona-Lage.

Bilder
zur Bildergalerie

Anzeige
Zwar waren auch an diesem Abend vor dem 3. Advent noch Menschen in der Heidenheimer Fußgängerzone und den Schloss Arkaden unterwegs, um ihre Weihnachtseinkäufe zu tätigen.
Doch wie kaum anders angesichts der aktuellen Lage zu erwarten, war die Shoppinglaune doch nicht allzu ausgiebig. Iim Vergleich zu anderen Einkaufsnächten in den Vorjahren, als buchstäblich die Menschenmassen durch die Heidenheimer Innenstadt bummelten, war dieses Mal doch alles deutlich verhaltener. Zumal bereits am vergangenen Wochenende in ganz Baden-Württemberg eine Ausgangssperre ab 20 Uhr galt und die ursprünglich bis 22 Uhr geplante Shoppingnacht verkürzt werden musste.
Dennoch: wer unterwegs war, konnte sich in Ruhe auf Geschenkesuche machen und mit Sicherheit das richtige Präsent für die Lieben finden.