Zertifikatslehrgang zum Kräuterpädagogen im Mooseum Bächingen

lis 58

Wer sich vorab einen Eindruck über den Lehrgang machen möchte, hat die Möglichkeit, beim aktuellen Kurs im „Mooseum“ am Samstag, 13., oder Sonntag, 14. November, kostenlos hinein zu schnuppern.

Bilder

Foto: Silvia Bredl

Die Gundermann Naturerlebnisschule ist die erste anerkannte Fortbildungseinrichtung für Naturbildung, deren Absolventen als Kräuterpädagoge zertifiziert werden. In den Räumen der Umweltstation „Mooseum“ in Bächingen konnte nun ein neuer Standort eingerichtet werden.
 
Bereits zum zweiten Mal startet dort im Mai ein Zertifikatslehrgang zum Kräuterpädagogen. Die Teilnehmer erlernen die traditionelle Kräuterkunde ebenso wie moderne, wissenschaftliche Erkenntnisse. Nach Abschluss können die erworbenen Kenntnisse einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden, zum Beispiel in Familienbildungsstätten, Schulen, Kindergärten oder Gemeindeverwaltungen.
 
Wer sich vorab einen Eindruck über den Lehrgang machen möchte, hat die Möglichkeit, beim aktuellen Kurs im „Mooseum“ am Samstag 13. oder Sonntag, 14. November kostenlos hinein zu schnuppern. Anmeldung, detaillierte Kursinhalte und Termine auf www.gundermannschule.com.