Vorsorge mit Weitblick

Betreuungsverein 79

Die Weichen stellen bedeutet mit Weitblick handeln und rechtzeitig etwas unternehmen. Oft wird das Thema „Vorsorge“ verdrängt und beiseite geschoben.

Bilder
INFORMATIONEN FÜR DEN FALL DER FÄLLE: Stefan Kauffmann und Sabine Dernai (Geschäftsführer und Vorsitzende des Betreuungsvereins) freuen sich über die gelungene Vorsorgemappe. Foto: Betreuungsverein

INFORMATIONEN FÜR DEN FALL DER FÄLLE: Stefan Kauffmann und Sabine Dernai (Geschäftsführer und Vorsitzende des Betreuungsvereins) freuen sich über die gelungene Vorsorgemappe. Foto: Betreuungsverein

Foto: Betreuungsverein

Persönliche Vorsorge ist aber ein wichtiges Thema in jedem Alter.
Denn wenn der Ernstfall eintritt und nicht für eine krankheits- oder altersbedingte Handlungsunfähigkeit vorgesorgt wurde, muss erst in einem aufwendigen gerichtlichen Verfahren eine rechtliche Betreuung eingesetzt werden.
Aus diesem Grund hat der Betreuungsverein Heidenheim eine informative und umfassende Vorsorgemappe erstellt.
Sie gibt Aufschluss über alle wesentlichen Themen wie Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung sowie Erben und Vererben.
Die Publikation enthält zudem sämtliche wichtigen Formulare, die handschriftlich ausgefüllt werden können.
 
Die Mappe ist somit eine wertvolle Hilfestellung zur selbstbestimmten Vorsorge und gibt das gute Gefühl, wichtige Angelegenheiten für den Notfall geregelt zu haben.
Finanziert wurde die Vorsorgemappe über Inserate.
Dadurch kann die Publikation kostenlos angeboten werden.
 
In den letzten Tagen hat der Verein zahlreche Musterexemplare an Ärzte, Apotheken, Pflegedienste und Einrichtungen, Wohlfahrtsverbände, Rathäuser und Krankenkassen versendet.
Wie die Rückmeldungen zeigen, stößt die Publikation auf großes Interesse. Auch interessierte Bürger können die Vorsorgemappe bestellen unter Tel.07321.943061 oder per E-Mail an info@btv-hdh.de.
 
Da der Vorrat begrenzt ist, bittet der Verein um Verständnis, dass Privatpersonen maximal zwei Exemplare erhalten können.
Die Vorsorgemappe steht zudem auf der Website des Betreuungsvereins zum Download zur Verfügung unter www.btv-hdh.de/vorsorge#Formulare.
Hier können alle Formulare direkt am PC oder am Smartphone ausgefüllt werden.
Neben Informationen zur Vorsorge unterstützt und berät der Betreuungsverein ehrenamtliche rechtliche Betreuer.
Wer sich vorstellen kann, eine ehrenamtliche Betreuung für eine hilfebedürftige Person zu übernehmen, kann sich unter der genannten Telefonnummer oder Mailadresse gerne unverbindlich informieren. Betreuungs