Tipp für die Sommerzeit: Wohlfühlatmosphäre mit Filz & Co. 27  |  15.04.2021 12:00

In der warmen Jahreszeit verlagern wir unser Leben gerne nach draußen. Ob bequeme Polster für einen langen Abend im Garten oder eine Filzrolle, die sich zum Wandern einfach im Rucksack verstauen lässt: Mit der passenden Ausrüstung lässt sich die Draußenzeit nicht nur gemütlich, sondern auch stilvoll gestalten.

Bilder
SO GEHT GEMÜTLICH: Dank langlebiger Kissenbezüge aus hochwertigen Materialien lässt sich die Draußenzeit komfortabel und stilvoll gestalten.

SO GEHT GEMÜTLICH: Dank langlebiger Kissenbezüge aus hochwertigen Materialien lässt sich die Draußenzeit komfortabel und stilvoll gestalten.

Foto: HLC/Monofaktur GmbH

Dafür gibt es maßgefertigte Filzprodukte in individualisierbaren Designs. Von der Passform bis hin zur Farbauswahl kann hier alles selbst bestimmt werden – anstelle von Massenware entstehen so langlebige Lieblingsstücke.
 
Design-Liebhaber finden im Sortiment von Spezialisten Kissen, Polster oder Auflagen, um auch auf dem Balkon oder im Wintergarten eine geschmackvolle Wohlfühlatmosphäre zu kreieren. Im Sinne der Nachhaltigkeit wird für das umweltbewusste Herstellungsverfahren hochwertiges, regional eingekauftes Material wie Wollfilz verwendet. Die daraus entstehenden, robusten Begleiter für den Außenbereich sind nicht nur knitterfrei und hautfreundlich, sondern überzeugen vor allem durch ihre isolierenden und wärmenden Eigenschaften.
 
Auf kalten Bänken muss niemand mehr Platz nehmen, denn Produkte wie Naturfilzauflagen lassen sich mit von Klettmanschetten sogar an Palettenmöbeln befestigen. Als Blickfang auf dem Tisch bieten sich Filz-Sets und Tischläufer in sommerlichen Farbtönen an. Ein weiterer Pluspunkt: Sie garantieren Tellern sowie Gläsern einen sicheren Stand auf unebenen Oberflächen und sind darüber hinaus leicht zu reinigen.
 
pm/HLC