Schnelltest-Karte: Wo man sich kostenlos testen lassen kann 509  |  04.06.2021 12:30

Seit Freitag, 28. Mai 2021, darf man im Kreis Heidenheim mit vorherigem Termin und negativem Coronatest wieder im Handel einkaufen. Diese Karte zeigt, wo man einen kostenlosen Schnelltest bekommt.

Bilder

Foto: Screenshot Google Maps/stock.adobe.com/tilialucida

Seit Freitag, 28. Mai, hat der Handel wieder für Kunden geöffnet, die zuvor einen Termin vereinbart haben und einen negativen Coronatest vorweisen können.
 
Doch wo kann man sich im Kreis Heidenheim auf Corona testen lassen? Welche Öffnungszeiten gelten? In einer Karte hat die HZ-Redaktion zusammengefasst, wo man sich in den Gemeinden des Landkreises an öffentlichen Stellen schnelltesten lassen kann: Per Klick auf eines der Symbole in der Karte werden weitere Details sichtbar, etwa zu Anmeldungsmöglichkeiten und Öffnungszeiten.
 

 
Welche Corona-Regeln seit 2. Juni im Kreis Heidenheim gelten, lesen Sie hier.