Rotary Action Day 2022 - die rotarische Familie packt gemeinsam an!

pm Neu

Am 21. Mai findet ein internationaler Aktionstag der Rotary-Clubs statt

Bilder

Foto: Monika Lozinska

Die Rotary-Clubs Heidenheim-Giengen sowie Aalen-Heidenheim beteiligen sich an dieser konzertierten Aktion.
Die Idee ist einfach und effektiv: "sich anderen als nützlich erweisen". Nach diesem Motto engagieren sich weltweit über 1,4 Millionen Rotary-Mitglieder , die denen zur Seite stehen, die sich nicht selbst helfen können - international und vor Ort.
 
Am Samstag, 21. Mai wird mit einem internationalen "Action Day" das vielseitige Engagement der rotarischen Familie geballt vorgestellt.
Auch die Clubs in Heidenheim/Giengen/Aalen beteiligen sich in den 3 Städten von 9 bis 13.30 Uhr im Bereich der Wochenmärkte bzw. Eugen-Jaekle-Platz mit einer Aktion für Jung und Alt.
Der Erlös dieser Aktion geht an das Haus der Familie in Heidenheim, die Kinder aus der Ukraine hilft.
Unter den besten Werfern wird um 13.30 Uhr ein hochwertiges IPad verlost.
Es lohnt sich also dabei zu sein und mitzumachen.
 
Über Rotary: Rotary ist ein internationales Netzwerk aus 1,4 Millionen engagierten Männern und Frauen. Rotarierinnen und Rotarier pflegen internationale Freundschaften, leben nach ihren sozialen Grundsätzen und packen gemeinsam dort an, wo humanitäre Hilfe benötigt wird.
Die Probleme unserer Zeit erfordern ein konsequentes Engagement und eine realistische Zukunftsvision.
Hier geht Rotary als weltweit etablierte Organisation seit über 110 Jahren voran, um nachhaltige Lösungen zu finden - auf lokaler und auf internationaler Ebene.
Die Mitglieder von Rotary fühlen sich verantwortlich für die Menschen auf diesem Planeten.
 
Unsere über 46.000 Clubs organisieren Projekte in sieben Schwerpunktbereichen: Friedensarbeit, Krankheitsbekämpfung, Wasser- und Hygieneprobleme, Fürsorge für Mutter und Kind, Bildungsförderung, Wirtschaftsförderung, Umweltschutz.