Reisetipp: Wie wäre es mit Urlaub am  „Schönsten Platz Tirols"?

fwag 360
Ländle24 präsentiert mit ALPenjoy die besten Urlaubsziele des Jahres. Lust auf frische Bergluft, Wanderstrecken und Erholung? Dann ab in das schöne Tirol.

Ein Urlaub, in dem man sich aufs wesentliche konzentrieren kann, auf die frische Bergluft, die Natur und natürlich auf sich selbst und seine Lieben, das ist das oberste Gebot für Ihre Gastgeber im Alfaierhof im Österreichischen Gschnitz. Mit dem Wipptal Zwischen der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck und dem Brennerpass, befindet sich das kleine Urlaubsidyll in einer Ferienregion, in der man sich bewusst gegen den Massentourismus entschieden hat. Entschleunigung und Nachhaltigkeit stehen hier im Vordergrund. 2021 wurde das Gschnitztal im Rahmen der ORF-Fernsehsendung "9 Plätze - 9 Schätze" sogar als "Schönster Platz Tirols" gekürt. Hier erlebt man Tirol wie im Bilderbuch, mit unberührten Landschaften und endlosen Möglichkeiten, sie aktiv zu erkunden.

 

Zu jeder Jahreszeit eine Reise wert

Bis April lädt die Skiarena Bergeralm, nur 10 Autominuten vom Alfaierhof entfernt, auf 30 Pistenkilometern, darunter anfängerfreundliche, blaue Pisten, ebenso wie rasante rote und sportliche schwarze, Skifahrer und Snowboarder zum Wintersportvergnügen ein. Am Ortsrand des kleinen Alpenstädtchens Steinach am Brenner geht es mit Gondelbahnen und weiteren Liften auf bis zu 2.185 Meter Höhe. Neben der spektakulären Aussicht auf das gesamte Wipptal, punktet das familienfreundliche Skigebiet auch mit gemütlichen Skihütten, einer Après-Ski Bar neben der Talstation sowie einer großen Dichte an Schneekanonen. Der Skibus hält direkt beim Hotel. Und auch im Sommer ist der Alfaierhof ein idealer Ausgangspunkt für Ihre Unternehmungen. Auf eine Reise in die Vergangenheit begeben Sie sich nur 800 m entfernt im Mühlendorf in Gschnitz. Ganze 500 km bestens markierte Wanderwege und die vielen Almen der Region begeistern Bergfexe und auch nach Innsbruck, mit dem berühmten Goldenen Dachl und dem Alpenzoo, gelangen Sie ganz einfach mit der S-Bahn. Ihr Ticket dafür ist mit Ihrer Gästekarte, der Wipptal-Card, bereits im Übernachtungspreis inkludiert.

 

Urgemütlich: Alfaierhof & Alfaier Bergheimat

Und inmitten dieser sagenhaften Bergwelt, zeigt der Alfaierhof, wie schön sich die ideale Kombination aus herzlicher Tiroler Bodenständigkeit und moderner Gastfreundschaft anfühlt. Das beginnt schon mit den komfortablen Zimmern und Appartements in der Alfaier Bergheimat, die zum rundum Wohlfühlen und Träumen einladen. Wer es lieber urig-traditionell mag, mit viel Holz aus den heimischen Wäldern, entscheidet sich für die Ferienwohnungen im 700 Jahre alten Bauernhaus des Alfaierhofs nebenan. Schon morgens genießen die Gäste beim Wipptaler Bergfrühstück in der hellen, heimeligen Bauernstube nicht nur viele selbst erzeugte, gesunde Naturprodukte aus der eigenen, biologischen Landwirtschaft, sondern auch einen fantastischen Bergblick. Eine komplette Selbstverpflegung ist für Gäste in den Appartements selbstverständlich ebenfalls kein Problem. Für die Gastgeber sind die Natur- und Heimatverbundenheit ein hohes Gut. Und für Entspannung nach einem aktiven Tag sorgt der kleine aber feine Wellnessbereich des Hauses. Ein Sole-Dampfbad, die Infrarot-Sauna, Kneippbecken, wohltuende Massagen und natürlich das gesunde, kristallklare Gebirgswasser bringen Körper und Seele ins Gleichgewicht. Wer einmal hier war, bucht immer gerne wieder.

 

Top-Skiangebot 25.02. - 10.04.2023

Übernachtung + Skipass Bergeralm

2 Nächte + 2 Tage Bergeralm ab 149 € / Person

7 Nächte + 5 aus 7 Tagen Bergeralm ab 439 € / Person

7 Nächte + 5 Tage Bergerlam + 1 Tag Stubaier Gletscher ab 499 € / Person

 

Info & Buchung:

Alfaierhof & Alfaier Bergheimat

Familie Ferdinand

Pranger A-6150 Gschnitz

Tel. +43 5276 290

 info@alfaierhof.at

www.alfaierhof.at