Klanglabor: Talente und Profis laden ein zum Familien- & Lunchkonzert

 |  29

Die Musiker präsentieren das Ergebnis der Zusammenarbeit des „Klanglabor OH!“ bei folgenden beiden Abschlusskonzerten.

Bilder
Lunch- und Familienkonzert des OH! Klanglabors

Lunch- und Familienkonzert des OH! Klanglabors

Foto: Oliver Vogel

Das „Klanglabor OH!“ steht im nunmehr sechsten Jahr für Begabtenförderung auf höchstem Niveau: Der Kammermusik-Meisterkurs hat in zwei intensiven Probenphasen im Oktober begabte junge Musiker aus der Region und darüber hinaus mit den Profis der Cappella Aquileia zusammen gebracht. Die Musiker präsentieren das Ergebnis dieser Zusammenarbeit bei folgenden beiden Abschlusskonzerten.
 
Konzertinfos

  • Familienkonzert für alle ab 3 Jahren am Samstag, 16. Oktober, 11 Uhr, Musikschule Heidenheim.
  • Lunchkonzert am Sonntag, 17. Oktober, 12:30 Uhr, Konzerthaus Heidenheim.

 
Im Familienkonzert kommt u.a. der „Karneval der Tiere“ von Camille Saint-Saëns zur Aufführung. Der Eintritt ist frei, Anmeldung ist erforderlich unter info@opernfestspiele.de
 
Beim Lunchkonzert erklingen Werke, wie Vivaldis „Frühling“ und ebenfalls der „Karneval der Tiere“. Dazwischen wird ein Drei-Gänge-Menü gereicht; Konzert und Mittagessen sind im Paketpreis enthalten, Getränke werden extra gerechnet. Tickets zu 28 Euro (erm. 20,50 Euro; Konzert und Drei-Gänge-Menü) auf www.opernfestspiele.de und auf 07321-3277777.
 
Es wird gebeten, die Option „Fleisch“ oder „vegetarisch“ per Mail mitzuteilen, ebenfalls unter info@opernfestspiele.de Die Konzerte finden mit der derzeit gültigen 3G-Regelung statt.
 
Kontakt:
Festspiele und Kulturbüro Stadt Heidenheim, Christianstr. 2, 89522 Heidenheim, Email: info@opernfestspiele.de, Tel: 07321 - 327 42 14.
 
Stadt Heidenheim