Hintere Gasse in Heidenheim bis Juni teilweise gesperrt 15  |  16.03.2021 13:00

Im Bereich des Elmar-Doch-Hauses in Heidenheim kommt es ab Mittwoch, 17. März, zu einer Straßensperrung und zu Einschränkungen beim Parken.

Bilder

Foto: Stock.adobe.com/Thomas Söllner

Die Durchfahrt in der Hinteren Gasse zwischen dem kleinen Schlossplatz und dem Elmar-Doch-Haus muss zunächst bis Freitag, 4. Juni, gesperrt werden.
 
Die Sperrung ist notwendig, weil etwa 1000 Tonnen Bauschutt aus dem Gebäude entfernt und aus Sicherheitsgründen die Baustellenfahrzeuge vom Fußgänger- und Anwohnerverkehr getrennt werden müssen. Deshalb gilt zudem ein Parkverbot an der Südseite des Elmar-Doch-Hauses.
 
Falls weitere Sperrungen notwendig werden sollten, wird die Stadtverwaltung rechtzeitig darüber informieren.
 
pm/Stadt Heidenheim