Heidenheimer Naturtheater öffnet für "Kultur - aber sicher" 78  |  29.06.2020 16:30

Im Naturtheater ist was los: Ein kleines, feines Kulturprogramm gibt es von Samstag, 4. Juli, bis Samstag, 22. August, mit viel Musik und Kabarett auf der Heidenheimer Freilichtbühne.

Bilder

Foto: Archiv/Markus Brandhuber

Die 99 möglichen Plätze auf der Freilichtbühne unter gebotenem Abstand sind verteilt, das Hygienekonzept für das Sommerprogramm "Kultur - aber sicher" erstellt. Es kann heißen "Bühne frei" für die lokalen Künstler für das etwas andere Theaterprogramm 2020.
 
Alle Veranstaltungen der Reihe "Kultur - aber sicher" beginnen um 20 Uhr. Der Vorverkauf startet am Montag, 29. Juni. Interessierte sollten gleich zugreifen, denn 99 Plätze können schnell besetzt sein.
 
Die beiden ursprünglich geplanten Hauptstücke "Der Graf von Monte Christo" und das "Sams" sind coronabedingt auf die Saison 2021 verschoben. Für das Herbst- und Winterprogramm sind die Vorbereitungen bereits am Laufen.
 
Im Programm sind:
"Magic Vibes" (Samstag, 4. Juli), "Streckenbach & Köhler" (Freitag, 10. Juli), "Vielharmonie" (Samstag, 11.Juli), "Groovin' Bastards" (Freitag, 17. Juli), "n8akustik" (Samstag, 18. Juli), "Giants' Causeway" (Freitag, 24.Juli), "Das Eich" (Samstag, 25. Juli) , "VI4ER" (Freitag, 31. Juli), die "VI4ER" "2Dates4Judy" (Samstag, 1. August), "caro.stev" (Freitag, 7. August), "Mountain Music" (Samstag, 8. August), "Bembers" (Freitag, 14. August), "Etta & The Houserockin' Nightcats" (Samstag, 15. August), "The Ponycars" (Freitag, 21. August).
 
Beim Abschluss des Naturtheatersommers mit der großen Muscial-Gala (Samstag, 22. August) treten Sänger des Naturtheaters zusammen mit Sängern von der Profi-Bühne auf.
 
Vorverkaufsstellen:
Naturtheater Heidenheim: Tel. 07321-925555, Online: www.naturtheater.de, Activ Reisen Ute Dommel: Tel. 07321-480441, Tourist-Information Heidenheim: Tel. 07321-327 7777.
 
pm