Handbuch: Gut mit Stress und Belastung umgehen

 |  58

Für alle Betroffenen bietet die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ein kostenfreies Handbuch zur Selbsthilfe an. Es soll Menschen dabei unterstützen, gut mit Stress und Belastungen umzugehen.

Bilder

Foto: Uniklinik Ulm

Persönliche Krisen, Gewalterfahrungen, finanzielle Sorgen, Erkrankungen oder ein herausfordernder Arbeitsplatz: Die Auslöser für Stress und Belastungen sind vielfältig. Die andauernde Corona-Pandemie hat die Problematik noch verschärft.
 
Für alle Betroffenen bietet die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ein kostenfreies Handbuch zur Selbsthilfe an. Es soll Menschen dabei unterstützen, gut mit Stress und Belastungen umzugehen.
 
Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Uniklinik Ulm hat nun zusammen mit der Universität Wien dieses Übungsbuch ins Deutsche übersetzt. „Gut mit Stress und Belastungen umgehen“ heißt das Handbuch. Es richtet sich an alle, die Stress und Belastungen erleben.
 
Das Buch steht auf der Homepage der WHO in vielen Sprachen zum Download:https://www.who.int/publications/i/item/9789240003927.