Bücherschnäppchen, Spiele und Filme für lange Herbst- und Winterabende 28  |  11.11.2020 14:00

Der Bücherflohladen in der Marktstraße 29, öffnet am Samstag, 21. November von 09.30 – 12.30 Uhr mit einem Weihnachtsverkauf und letztmalig für dieses Jahr am Samstag, 12. Dezember von 9.30 – 12.30 Uhr.

Bilder

Foto: Markus Brandhuber

Durch zahlreiche Spenden von sehr gut erhaltenen Büchern über Giengen, die schwäbische Alb, Koch- und Backbücher, Thriller und Kriminalgeschichten, historischen Romane und sehr viele Bücher und Spiele für die Kleinsten, wie z.B. „Lotti Karotti“, für das erste Lesealter z.B. „Tiptoi-Bücher und Spiele“ bis hin zur Kinder- und Jugendliteratur konnten die Regale wieder neu aufgefüllt werden.
Geboten ist u.a. auch eine komplette Ausgabe von Wilhelm Busch, zu haben sind noch einige Exemplare von Konsalik-Büchern (wie neu) zum Sonderpreis. Auch finden sich im Laden Bücher von Bestsellerautoren wie Sebastian Fitzek, Klüpfel&Kobr, Ken Follett, Elke Heidenreich, Charlotte Link und Jonas Jonasson.
Der Erlös aus dem Verkauf kommt der Stadtbibliothek Giengen zur Medienbeschaffung zu Gute.
Gebeten wird, an diesen Öffnungstagen keine Bücherspenden zu bringen, da danach eine kurze Winterpause folgt. Diese Medien können im Frühjahr 2021 nach Absprache vorbeigebracht werden.
Weitere Infos. sylviagohle@aol.com oder 07322.6281.