„BRUCHSTÜCKE“ - Theateraufführungen in Giengen werden verschoben 34  |  29.10.2020 14:00

Die Theateraufführungen „BRUCHSTÜCKE“ über das Leben des Künstlers Helmut Braig am 28. und 29. November 2020 im Bürgerhaus Schranne Giengen können leider aufgrund der neu beschlossenen Maßnahmen der Regierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie nicht stattfinden.

Bilder

Foto: Sonja Fritz

Die bereits gekauften Tickets werden an den Verkaufsstellen zurückgenommen, an denen Sie diese geordert haben.
Die Stadtverwaltung Giengen bittet um Verständnis.
Die Theateraufführungen sollen im kommenden Jahr nachgeholt werden. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben. Die Karten für den 28. oder 29. November behalten hierfür keine Gültigkeit.
 
pm/Stadt Giengen