Brenzpark öffnet wieder 135  |  05.05.2020 10:00

Ab Mittwoch ist der Brenzpark in Heidenheim wieder für Bescuher geöffnet.

Bilder

Foto: Sabrina Balzer/Archiv

Ab Mittwoch, 6. Mai, ist der Heidenheimer Brenzpark mit verschiedenen Einschränkungen wieder geöffnet und der Spielplatz zugänglich.
 
Das Bistro-Café Lieblingsplatz bietet einen Außer-Haus-Verkauf an.
 
Eintritt und Ausgang sind über den Haupteingang auf dem Festplatz möglich. Es werden 1000 Menschen zeitgleich im Brenzpark zugelassen. Die Besucher werden gebeten, den Bodenmarkierungen und Hinweisschildern zur Beachtung des Mindestabstands zu folgen.
 
„Die Menschen in Heidenheim sehnen sich nach Möglichkeiten geschützt und dennoch frei spazieren gehen zu können. Die Öffnung des Brenzparks ist ein kleiner, aber wichtiger Schritt in Richtung Normalität“, betont Oberbürgermeister Bernhard Ilg.
 
Bei Einfahrt auf den Festplatz wird gebeten die Aufbauten des Autokinos zu beachten. Es sind genügend Parkplätze vorhanden.