Felsenexpress bei Kultur an der Mauer

 |  26

Am Sonntag, 1. August tritt ab 11 Uhr der FELSEN-EXPRESS an der Stadtmauer am Giengener Brenzufer auf.

Bilder

Die sechs Vollblutmusiker garantieren mit Welthits, Gassenhauern und unvergesslichen Evergreens der 50er, 60er und 70er Jahre eine spannende musikalische Reise. Die Besetzung mit Trompete und Saxophon sowie Schlagzeug, Bass und Gitarre sorgt für beste Livemusik, ergänzt durch mehrstimmigen Gesang.
 
Sie präsentieren Melodien, welche zum Mitsingen, Schunkeln und Tanzen animieren und versprechen ihren vielen treuen Freunden und Fans aus nah und fern einen unterhaltsamen Auftritt.
Die Veranstaltung findet nur bei regenfreiem Wetter statt. Der Eintritt ist frei.


Ein Besuch ist nur nach Voranmeldung über das Internetportal www.terminland.eu/OpenAirGiengen (ab Montag, 26. Juli, 11.00 Uhr) möglich. Dort können Sie sich maximal zwei kostenlose Eintrittskarten reservieren.
 
In Problemfällen bei der Reservierung können Sie sich auch per E-Mail an kultur-und-sport@giengen.de wenden oder telefonisch über die Nummern 07322/952-2670 und 07322/952-2930 melden.
 
Das Anmeldeportal schließt zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn oder wenn bereits die mögliche Besucherkapazität ausgeschöpft ist.