Claudia Jäckle-Christmann

Schnaitheimer Turnerinnen schafften Qualifikation

Bilder
Juti C-Mannschaft beim Bezirksfinale

Juti C-Mannschaft beim Bezirksfinale

Foto: Romina May

Am 22. Oktober fand das Bezirksfinale Mannschaft in Weissach im Tal statt. Qualifiziert hatten sich dafür die Mannschaft der Juti E und Juti C der TSG Schnaitheim. Bei den Jugendturnerinnen E gingen 13 Mannschaften an den Start. Vor allem am Boden und Reck zeigten die Mädchen der Jahrgänge 2013-2015 ihr Können und durften sich über hohe Wertungen freuen. Am Ende verpassten sie mit Platz 5 ganz knapp die Qualifikation für das Landesfinale. Es turnten Lotta Banzhaf, Charlotte Jester-Zürker, Sofia Krell, Lena Karnisky und Eleni Scherret.
Die Juti C-Mannschaft trat mit nur vier Turnerinnen den Wettkampf an. Hier nahmen 12 Mannschaften teil. An allen vier Geräten konnten sie ihre Leistung abrufen und zeigten nahezu fehlerfreie Übungen, die mit hohen Wertungen belohnt wurden. Am Ende durften sie sich mit 2,35 Punkten Vorsprung über den obersten Podestplatz und somit auch über die Qualifikation fürs Landesfinale freuen. Im Einzel belegte Laura Theilacker ebenfalls den 1. Platz. Es turnten Charlotte Eckle, Alessia Krafft, Marie Kovacs und Laura Theilacker.

Weitere Nachrichten Laendle24

UNTERNEHMEN DER REGION