Stadtwerke

Strom wird bald um einiges günstiger

Gute Nachricht für Verbraucher: Stadtwerke Heidenheim geben Vorteile aus Absenkung der EEG-Umlage weiter
Bilder
FREUDE, SCHÖNER GÖTTERFUNKE: Ab dem 1. Juli werden die Kunden der Heidenheimer Stadtrechnung bei der Stromrechnung deutlich entlastet. Grund ist die Absenkung der EEG-Umlage. Foto: stock.adobe.com/photo 5000

FREUDE, SCHÖNER GÖTTERFUNKE: Ab dem 1. Juli werden die Kunden der Heidenheimer Stadtrechnung bei der Stromrechnung deutlich entlastet. Grund ist die Absenkung der EEG-Umlage. Foto: stock.adobe.com/photo 5000

Foto: stock.adobe.com/photo 5000

Um die Verbraucher von den stark gestiegenen und weiter steigenden Energiepreisen zu entlasten, wurde von der Bundesregierung im Rahmen des „Gesetzes zur Absenkung der Kostenbelastung durch die EEG-Umlage und zur Weitergabe dieser Absenkung an die Letztverbraucher“ die Absenkung der EEG-Umlage zum 1. Juli - und damit sechs Monate früher als ursprünglich geplant - beschlossen.
 
Die Stadtwerke Heidenheim geben diesen Preisvorteil an ihre Kundschaft weiter, sodass sich diese über günstigere Strompreise freuen kann:
Zum 1. Juli wird die EEG-Umlage von aktuell netto 3,723 Cent auf 0 Cent pro Kilowattstunde abgesenkt.
Über diese Umlage wird die Förderung des Ausbaus von Solar-, Wind-, Biomasse- und Wasserkraftwerken finanziert.
Sie wurde im Jahr 2000 eingeführt und seitdem von den Stromkunden über die Stromrechnung bezahlt.
 
Künftig werden die Fördermittel für erneuerbare Energien aus dem Energie- und Klimafonds finanziert und die EEG-Förderung über den Strompreis beendet.
Stromkunden bezahlen die EEG-Umlage künftig damit nicht mehr über ihre Stromrechnung und werden somit bei den Stromkosten spürbar entlastet.
Dabei profitieren die Kunden der Stadtwerke ganz automatisch von der Absenkung der EEG-Umlage, indem diese einfach und unkompliziert von den Stadtwerken bei allen Rechnungen und Abschlagshebungen ab dem 1.Juli berücksichtigt wird.
 
Bei weiterführenden Fragen rund um die Absenkung der EEG-Umlage sowie Themen darüber hinaus steht die Kundenberatung der Stadtwerke Heidenheim unter Tel.07321.328180, Mail an kundencentrum@stadtwerke- heidenheim.de oder persönlich im Kundenzentrum in der an der Meeboldstraße1 in Heidenheim zur Verfügung.


UNTERNEHMEN DER REGION