Seitenlogo
Freunde schaffen Freude

Veranstaltungen in der Dischinger Arche abgesagt

Gesundheit geht vor: Die Aktion „Freunde schaffen Freude“ sagt Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie ab. Die Kabarettveranstaltungen in der Egauhalle am 5. und 27. Dezember sollen unter Beachtung der 2 G plus-Regel und unter Einhaltung aller Hygieneauflagen stattfinden.

Bild: Siggi Feil

Leicht hat es sich das Dischinger Arche-Team nicht gemacht. Doch die hohen Inzidenzwerte und die Gefahr für die vielen kranken, behinderten und älteren Gäste lassen keine andere Entscheidung zu, als alle sozial-integrativen Veranstaltungen in nächster Zeit ausfallen zu lassen.
 
Das betrifft Weise auch die traditionellen, offenen Feiern an Heilig Abend und zum Jahreswechsel. Die „Freunde“ werden sich jedoch etwas für ihre Klientel einfallen lassen. Auch gibt es bis zum 24. Dezember wieder den telefonischen Adventskalender (Tel. 07327.5405) mit „Impulsen mit Herz“ von Inge Grein-Feil. Steffi Zengerle und das Arche-Team präsentieren ab dem heutigen Mittwoch, 1. Dezember festliche Weihnachtsfenster bei der Begegnungsstätte.
 
Die Kabarettveranstaltungen in der Egauhalle am 5. und 27. Dezember (Michael Altinger und Ernst Mantel) sollen unter Beachtung der 2 G plus-Regel und unter Einhaltung aller Hygieneauflagen stattfinden.
 


UNTERNEHMEN DER REGION