Seitenlogo
Marion Zenker (Musikschule)

Schnuppertag und "Mini-Konzerte" in der Musikschule

Foto: Musikschule Giengen

Foto: Musikschule Giengen

Bild: Städtische Musikschule Giengen

Am Sonntag, den 3. Juli 2022 findet in der Städtischen Musikschule der diesjährige Schnuppertag statt. Von 14 - 17 Uhr können kostenlos alle Instrumente, die man in der Musikschule erlernen kann, unter fachlicher Beratung der hochqualifizierten Musikschullehrkräfte ausprobiert werden. Dazu gehören unter anderem Blockflöte, Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Gitarre, Ukulele, Klavier, Trompete, Horn, Posaune, Tuba, Schlagzeug, E-Gitarre, E-Bass und Gesang. Beim Schnuppertag können Sie sich auch über die Angebote im Elementarbereich für Kinder von 0 - 6 Jahren, die Angebote für Erwachsene und die zahlreichen Ermäßigungsmöglichkeiten informieren. Außerdem gibt es eine Malstation, Kaffee&Kuchen und ein Musikschul-Quiz, bei dem natürlich auch etwas gewonnen werden kann. Zudem finden halbstündliche "Mini-Konzerte" statt, bei denen Schülerinnen und Schüler der Musikschule und Ensembles wie das Bläservororchester, der Kinderchor und das Percussion-Ensemble musizieren.
Alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen sind herzlich zum Schnuppern und zum Genuss der "Mini-Konzerte" bei Kaffee&Kuchen eingeladen.


UNTERNEHMEN DER REGION