Seitenlogo
lis

Promenadenkonzert mit dem "Shanty-Chor Heidenheim"

Am Sonntag, 29. August, 11 Uhr, tritt der „Shanty-Chor Heidenheim“ beim Promenadenkonzert am Hugo-Rupf-Platz bzw. beim Biergarten des Schlossrestaurants auf.

Bild: M. Kräft

Der von Renate Kraus musikalisch geleitete Chor konnte 2019 sein 20-jähriges Bestehen feiern und besteht aus bis zu 30 Sängern sowie vier Akkordeonspielern. Aufgrund eines Repertoires von rund 80 Seemannsliedern und Shantys ist maritimes Flair auf dem Schlossberg garantiert. Shantys sind Lieder der Matrosen, die ursprünglich zu gemeinschaftlicher harter Arbeit auf Segelschiffen gesungen wurden.
 
Die veranstaltende Stadt Heidenheim lädt Musikinteressierte und Sonntagsausflügler zum zweiten und letzten Promenadenkonzert der Saison auf dem Schlossberg ein. Es gelten die bekannten Abstands- und Hygieneregelungen. Bei zu schlechtem Wetter muss das Konzert entfallen.
 
Stadt Heidenheim


UNTERNEHMEN DER REGION