Seitenlogo
lis

Promenadenkonzert im Brenzpark am Sonntag

Am Sonntag, 11. Juli, findet um 11 Uhr das nächste Promenadenkonzert im Brenzpark statt; es spielt das Städtische Blasorchester Heidenheim.
Städtisches Blasorchester Heidenheim

Städtisches Blasorchester Heidenheim

Bild: Florian Hagmeyer

Das von Stadtkapellmeister Jürgen Degeler musikalisch geleitete Ensemble wird dabei mit seinem umfangreichen und verschiedene Vorlieben bedienenden Repertoire aufwarten. Um in den Genuss der von der Stadt Heidenheim veranstalteten Promenadenkonzerte zu kommen, ist lediglich die Eintrittsgebühr des Brenzparks zu entrichten. Wie in dieser Saison üblich, findet das Konzert zunächst bei der „Sparkassen-Spiellandschaft“ statt und dann unter der Seewiesenbrücke (bei der „Brenz-Welle“). Es gelten die allgemeinen Abstands- und Hygieneregelungen, wobei zu den Musikern ein Mindestabstand von 6 Metern einzuhalten ist. Stühle können leider nicht bereitgestellt werden, bei zu schlechtem Wetter muss das Konzert entfallen.
 
pm/ Stadt Heidenheim


UNTERNEHMEN DER REGION