Seitenlogo
lis

Online-Kurs: Eltern im Alter begleiten

Im neuen KKH-Pflege-Seminar "Wenn Eltern älter werden" erfahren Interessierte was im Vorfeld getan werden kann und wie eine Gesprächsführung zwischen Kindern und Eltern zu diesem wichtigen Thema gelingen kann. Wann das Seminar stattfindet und wie man sich anmelden kann:

Bild: stock.adobe.com/Syda Productions

Wenn Eltern ein gewisses Alter erreicht haben, stellt sich Kindern immer öfter die Frage nach der Zukunft. "Wie soll es weitergehen, wenn Mutter und Vater vielleicht einmal nicht mehr so können, wie sie wollen? Wie können sich alle Beteiligten schon jetzt auf solch eine Situation vorbereiten?", erklärt Andrea Schneider, Leiterin der Pflegekasse bei der KKH Kaufmännische Krankenkasse. Denn erst recht, wenn ein Elternteil plötzlich pflegebedürftig wird, ändert sich das Leben für alle Beteiligten schlagartig. "Viele Fragen stehen plötzlich im Raum: Wie kann man die Pflege der Angehörigen und das eigene Leben selbstbestimmt meistern?", sagt Andrea Schneider.
 
Dieser Situation kann durch aktive Vorsorge vorgebeugt werden. Im neuen Online-Pflege-Seminar "Wenn Eltern älter werden" erfahren Interessierte deshalb alles, was im Vorfeld getan werden kann und wie eine Gesprächsführung zwischen Kindern und Eltern zu diesem wichtigen Thema gelingen kann. Die Referentinnen Petra Wieschella (Autorin, Demenzexpertin) und Kathrin Schulz (Pflegepädagogin) erläutern, welche Auswirkung die Pflegedürftigkeit von Eltern auf deren Kinder haben kann und geben hilfreiche Tipps.
 
Der Pflegekurs findet am Dienstag, 27. April, um 16.30 Uhr statt. Das Seminar ist kostenfrei und für alle zugänglich. "Mit unseren digitalen Informationsangeboten unterstützen wir alle Pflegenden - auch, wenn diese nicht bei uns versichert sind", weist Andrea Schneider ausdrücklich auf das Angebot der KKH hin.
 
Interessierte können sich über das Internet anmelden: kkh.de/online-pflegeseminare.
 
Zusätzlich zu den Pflegeseminaren bietet die KKH auf ihrer Internetseite und in den gängigen Streamingdiensten diverse Podcasts zu dem Thema "Pflege" an: kkh.de/podcast
 
pm/KKH


UNTERNEHMEN DER REGION