Seitenlogo
lis

OB Salomo zu Besuch in Schnaitheim

Rund 40 Bürgerinnen und Bürger haben Oberbürgermeister Michael Salomo am Donnerstag beim Bürgerspaziergang in Schnaitheim begleitet.
Beim Bürgerspaziergang in Schnaitheim

Beim Bürgerspaziergang in Schnaitheim

Bild: Stadt Heidenheim

Für den Rundgang durch Schnaitheim versammelten sich die Bürger sowie Oberbürgermeister Michael Salomo und Vertreter der Stadtverwaltung um 10 Uhr an der Ballspielhalle in Schnaitheim. Der Weg führte vorbei am Sonnen- und Zeitpfad, der Kirche und dem Kindergarten, hin zum Dorfplatz mit Krone-Areal. Weiter ging es entlang der neu gebauten Fahrradstraße „Am Jagdschlössle“ zur Hirscheckschule bzw. der Turn- und Festhalle mit Kunstrasenplatz und neu gestalteter Mitte, bis die Gruppe schließlich die Elser-Anlage und die Einmündung Michaelskirche erreichte.
 
Unterwegs fand ein reger Austausch zwischen Oberbürgermeister Michael Salomo, der Stadtverwaltung und der Bürgerschaft statt. Der Rückweg erfolgte über den Bahnhof, den neu gebauten Steg zum Sanierungsgebiet Hagen, das ehemalige Zigarrenfabrik-Areal und neue Wohnbauflächen entlang der Bahnlinie hin zum Ausgangspunkt.
 
Es folgen noch zwei weitere Bürgerspaziergänge durch Großkuchen und Oggenhausen.
 
Stadt Heidenheim


UNTERNEHMEN DER REGION