Seitenlogo
lis
Anzeige

Neue Stadt-Info in Heidenheim

Aus Tourist-Information wird Stadt-Information: schon immer auch Anlaufstelle für Bürger aus dem Kreis Heidenheim.

ANZEIGE
 
Die Heidenheimer Tourist-Information heißt ab sofort Stadt-Information. Einem entsprechenden Vorschlag der Stadtverwaltung wurde von den Stadträten in der Gemeinderatssitzung am 24. September dieses Jahres zugestimmt.
 
Bekanntes rotes "i" bleibt weiterhin bestehen
Ausschlaggebend für diese Entscheidung war, dass neben Touristen auch viele Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Heidenheim (tatsächlich sind es drei Viertel der Besucherinnen und Besucher) die Serviceeinrichtung aufsuchen.
 
Die Stadt-Information ist für viele Heidenheimer erste Anlaufstelle für den Erwerb von Tickets für Veranstaltungen, die Buchung von Führungen, den Erwerb von Souvenir-Produkten oder für touristische wie auch städtische Auskünfte.
 
Die Stadt-Information versteht sich als gemeinsamer "Infopoint" sowohl für Touristen als auch für Bürgerinnen und Bürger. Das bekannte "i"-Symbol wird daher weiterhin verwendet, um für Touristen erkenntlich zu sein. Voraussetzung für die Verwendung des Symbols ist die Mitgliedschaft im Deutschen Tourismusverband.
 
Umzug in die Christianstraße 2
Seit Juli dieses Jahres befindet sich die Stadt-Information nicht mehr im Elmar-Doch-Haus, sondern im ehemaligen Hypovereinsbank-Gebäude in der Christianstraße 2 in Heidenheim. Aufgrund der Nähe zum Rathaus sowie der guten Ausstattung eignet sich dieses Gebäude besonders gut als Übergangsquartier. Nach dem Umbau des denkmalgeschützten Elmar-Doch-Hauses vergrößert sich dann die Stadt-Information auf das gesamte Erdgeschoss. Die Fläche soll später die Geschichte der Stadt, aktuelle Themen sowie die Heidenheimer Souvenirs erlebnisorientiert präsentieren.
 
Mit City Schexs den Heidenheimer Einzelhandel unterstützen
Die Stadt-Information hat in den vergangenen Monaten das Sortiment von Heidenheimer Souvenirs erweitert. So gibt es mittlerweile eine Menge regionaler Produkte mit neu gestalteten Etiketten im Stadtdesign. Ob eine Mehlmischung für schwäbische Hefeknöpfle, Schafmilchseife oder eine hochwertige Heidenheimer Stadtschokolade: es gibt vieles zu entdecken. Aus dem großen Angebot kann man sich individuell eine Geschenkbox zusammenstellen. Als Verpackung dient dabei die nachhaltige, aus Gras gefertigte Brenzbox in verschiedenen Größen. Kombiniert mit City Schexs sicherlich ein attraktives Weihnachtsgeschenk.
 
Stadtführungen: Ein Highlight sind die Schlemmertouren
Neben den regionalen Produkten bietet die Stadt-Information tolle Führungen durch Heidenheim an. Neben den beliebten, klassischen Stadtführungen lässt die Schlemmertour die Teilnehmer die Stadt kulinarisch entdecken: Zusammen mit dem Heidenheimer Nachtwächter, den Adelsdamen oder der Knöpfleswäscherin ziehen die Teilnehmer über Schloss Hellenstein zum Bummel durch die Stadt und kehren in verschiedenen Gaststätten zu Vor-, Haupt- und Nachspeise ein. Im kommenden Jahr werden ab April wieder Schlemmertouren angeboten - auch für Familien, Freunde oder Unternehmen.
 
Wandern auf dem Albschäferweg, Radfahren auf der Schwäbischen Alb
In der Stadt-Information erhält man eine Menge Informationsmaterial zur Freizeitgestaltung. So befinden sich etwa jede Menge Rad- und Wanderwege In Heidenheim und der Umgebung. Die beschilderten Touren bieten durch ihre unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen sowie Längen für jeden Radfahrer und Wanderer die richtige Herausforderung. Besonders attraktiv ist dabei der vom Deutschen Wanderverband ausgezeichnete Albschäferweg. Auch für Radfahrer ist der vom ADFC zertifizierte Albtäler-Radweg besonders zu empfehlen. Kostenloses Kartenmaterial hält die Stadt-Information bereit.
 
Toller Service der Mitarbeiter bei der Ticketberatung
Ob Tickets für die Opernfestspiele, die Kulturschiene oder den Theaterring - die Stadt-Information bietet einen umfassenden Beratungsservice für Kulturveranstaltungen in Heidenheim an. Der persönliche Service, der direkte Kontakt mit den Kunden sowie die fachkundige Auskunft werden von den Besuchern der Opernfestspiele Heidenheim gerne genutzt.
 
Die Mitarbeiter der Stadt-Information kennen die Produktion und können somit jedem Interessenten eine individuelle und professionelle Beratung bieten.
 
Auch im kommenden Jahr warten wieder viele spannende Künstler auf die Besucher.
 
Alle Informationen und Angebote finden Sie im Internet unter www.tourismus-heidenheim.de
 
 


UNTERNEHMEN DER REGION