Seitenlogo
most

HSB-Kobudoka mit neuen Gürtelfarben

Verlängerung der Lizenzen beim KVBW-Sommercamp.

Bild: HSB

Zu Beginn der Sommerferien hatte der Karateverband Baden-Württemberg zum jährlichen Sommercamp nach Langenau eingeladen und hunderte Karateka aus allen Bundesländern, Österreich und der Schweiz sind herbeigeströmt.

An vier Tagen wurden von einem hochkarätigen Trainerteam mit internationaler Besetzung (Spanien, Italien, Österreich, Schweiz, Deutschland) verschiedene Aspekte aus den Themenbereichen Kata, Kumite, Selbstverteidigung und Kobudo aufgezeigt. Von den Prüfern der Sektion Karate wurde der Lehrgang auch zur Verlängerung ihrer Lizenzen genutzt.

Bei einer Überprüfung im Rahmen des KVBW-Sommercamps haben 10 HSB-Kobudoka erste beziehungsweise neue Graduierungen erreicht.

Der Prüfer Dr. Claus Fröhlich (6. Dan) attestierte folgenden Kampfkunsttreibenden einen guten bis hervorragenden Leistungsstand: Gelber Gürtel: (5.kyu, Schülergrad) Daniela Scheiffele, Norbert Erb, Florin Mogos, Gerd Pregel, Jonas Schweier, Johannes Schweizer, Tom Wengler, Mark Wengler, Wolfram Feil. Brauner Gürtel: Klaus Pfaffeneder (1.kyu, Schülergrad.


UNTERNEHMEN DER REGION