Stadt Heidenheim

Brenzpark Heidenheim öffnet seine Tore

Pünktlich zum meteorologischen Frühlingsanfang wird am Dienstag, 1. März, der Brenzpark Heidenheim in die Saison starten und Besuchern wieder offenstehen.
Bilder

Foto: Stadt Heidenheim

Auch im 16. Jahr seines Bestehens bleiben die Eintrittspreise unverändert. Für den Zutritt zum Park ist kein Nachweis gemäß Corona-Verordnung notwendig, in Innenräumen besteht jedoch die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.
 
Der Zugang zum Park ist über alle drei Eingänge möglich, alle Bereiche des Parks sind für die Besucher frei zugänglich. Das Café und Bistro „Lieblingsplatz“ ist täglich von 12 Uhr geöffnet, von Mai empfängt es seine Gäste bereits ab 11 Uhr.
 
Mitglieder des Brenzpark-Vereins erhalten dieses Jahr auch wieder eine kostenfreie Saisonkarte, die die Geschäftsstelle des Vereins ausgibt. Die Öffnungszeiten des Parks sind im März und April von 11 bis 18 Uhr.


UNTERNEHMEN DER REGION