most

Bilderstrecke: Tag der offenen Tür im Autohaus Marnet

Viele mobile Attraktionen für Erwachsene wie Kinder Tag der offenen Tür im Skoda-Autohaus Marnet in Schnaitheim.

Bilder
zur Bildergalerie

Das Frühjahr bringt nicht nur Lockerungen in Sachen Corona, sondern endlich auch wieder die eine oder andere Veranstaltung, deren Besuch sich mehr als nur lohnt.
So wie zuletzt beim Tag der offenen Tür des Autohauses Marnet mit der tschechischen Automarke Skoda in Schnaitheim.
Während die Erwachsenen sich an automobilen Neuheiten von Skoda satt sehen konnten oder den Service einer kostenlosen Fahrzeugwäsche gerne in Anspruch nahmen,
gab's für die Kinder so einiges geboten: Schnitzeljagd, Hüpfburg und Springseile waren nur einige der Attraktionen für die jüngeren Besucher.
 
Auf die Beine gestellt hatte das bunte Kinderprogramm wie schon in früheren Zeiten der Kinderschutzbund Heidenheim.
Apropos satt werden: wer irgendwann genug hatte vom Infos einholen über die attraktivsten Modelle aus dem Hause Skoda, der konnte es sich bei leckerem Essen und Getränken noch eine Weile gemütlich machen.
Spaß hatten an dem Wochenende sicherlich die kleinen wie großen Besucher. Und manch einer dürfte vielleicht sogar schon bald stolzer Besitzer eines neuen Skoda sein.


UNTERNEHMEN DER REGION