Seitenlogo
lis

Bilder gesucht vom schönen Härtsfeld

Die Touristik-Gemeinschaft Gastliches Härtsfeld ist stets auf der Suche nach neuem Fotomaterial der Region.
GLEICH ZWEI WAHRZEICHEN AUF EINEM BLICK: Vorne die legendäre „Schättere“ des Härtsfeld-Museumsbahnvereins, im Hintergrund Kloster Neresheim. Noch bis 21. August kann man teilnehmen am Fotowettbewerb, den die Touristig-Gemeinschaft Gastliches Härtsfeld ausschreibt. Foto: HMBV

GLEICH ZWEI WAHRZEICHEN AUF EINEM BLICK: Vorne die legendäre „Schättere“ des Härtsfeld-Museumsbahnvereins, im Hintergrund Kloster Neresheim. Noch bis 21. August kann man teilnehmen am Fotowettbewerb, den die Touristig-Gemeinschaft Gastliches Härtsfeld ausschreibt. Foto: HMBV

Bild: HMBV

Immer wieder werden neue Bilder zur Veröffentlichung im Internet und für die Erstellung von Prospekten und Flyern benötigt. Daher veranstaltet die Touristik-Gemeinschaft in diesem Jahr einen Wettbewerb für Hobbyfotografen.
 
Die Teilnehmer werden in die Kategorien Kinder bis 16 Jahre und Erwachsene ab 16 Jahren eingeteilt. Bis zu drei Digitalfotos können pro Fotograf eingereicht werden. Die Bilder sollten nicht älter als von 2018 sein, und eventuell auf den Fotos abgebildete Personen müssen der Veröffentlichung für touristische Zwecke zustimmen.
 
Einsendeschluss ist der kommende Freitag, 21. August. Weitere Infos beim Gastlichen Härtsfeld in Neresheim unter Tel. 07326.8149 oder per E-Mail an tourist@neresheim.de.


UNTERNEHMEN DER REGION